MedReflexx Schmerzfrei Therapieverlauf Schmerzfrei – Schritt für Schritt

Therapieverlauf Schritt für Schritt zur Schmerzfreiheit

Termin in Ihrer Arztpraxis

Termin in Ihrer Arztpraxis

Wenn Sie unter Beschwerden im Bewegungsapparat leiden, suchen Sie einen Arzt oder Therapeuten auf, der sich auf ganzheitliche Haltungs- und Bewegungsmedizin spezialisiert hat. In den meisten Fällen verordnen diese sensomotorische Einlagen.

Umfassende Diagnostik

Umfassende Diagnostik

Ihr behandelnder Arzt wird eine ausführliche Anamnese vornehmen und Sie im Rahmen seines Praxiskonzeptes untersuchen. Dafür gibt es manuelle wie technische Möglichkeiten. Falls Sie bereits andere Einlagen tragen, bringen Sie diese bitte zum Termin mit.

Individuelle Therapie

Individuelle Therapie

Ihr Arzt entwickelt in den meisten Fällen ein individuelles Therapiekonzept, das Bausteine wie manuelle Therapie, Physiotherapie, komplementär-medizinische Methoden sowie die Einlagenversorgung beinhalten kann.

Einlagenversorgung

Einlagenversorgung

Wenn die Therapie mit sensomotorischen Einlagen als sinnvoll erachtet wird, führt der Arzt einen speziellen Muskeltest am Fuß durch. Anhand der Ergebnisse werden Ihre sensomotorischen Einlagen individuell und passend für Sie angefertigt.

Regelmäßige Kontrollen

Regelmäßige Kontrollen

Nach 8 bis 12 Wochen sollte die Befüllung der Therapieareale überprüft und gegebenenfalls an die veränderte Muskelspannung angepasst werden. Durch regelmäßige Kontrolltermine kann Ihr Arzt Ihre Therapie effizient und erfolgreich begleiten.

Experten in Ihrer Nähe Bewegungsschmerzen müssen nicht sein!

Werden Sie aktiv! Eine Therapie mit sensomotorischen Einlagen kann Abhilfe bei unzähligen Beschwerden schaffen.
Gegen den Schmerz - für mehr Lebensqualität. Tun Sie den ersten Schritt!

  • Kolja Andreas, 36 Jahre
    Ich kann die Einlagen von MedReflexx nur empfehlen, weil ich dadurch meine Schmerzen im Fuß in den Griff bekommen habe. Ich schwöre auf diese Einlagen!
    Kolja Andreas, 36 Jahre
  • Georg Waschinsky, 75 Jahre
    Die elastische Polsterung und die angenehm flache Ausformung der MedReflexx-Einlage mit den einzelnen, individuell angepassten Unterstützungsfeldern bewirken bei mir ein beschwerdefreies Fußerlebnis tagein tagaus. Außerdem sind die Sohlen pflegeleicht und beeindrucken durch ihre lange Haltbarkeit.
    Georg Waschinsky, 75 Jahre
  • Marianne Vollmer, Hinterzarten
    Fast 30 Jahre lang habe ich gegen Fußschmerzen angekämpft. Irgendwann konnte ich vor Schmerzen im Vorfuß kaum noch gehen. Seit ich MedReflexx-Einlagen trage, bin ich so gut wie schmerzfrei. Endlich habe ich meine Lebensqualität wieder zurück! Ich bin übrigens Selbstzahler – meine Gesundheit ist es mir wert!
    Marianne Vollmer, Hinterzarten
  • Tom Schubert,  8 Jahre

    Mit meinen MedReflexx-Einlagen geht es mir richtig gut! Sie unterstützen mich bei allen meinen Bewegungen. Meine Ärztin hat deutliche Verbesserungen bei meiner Haltung und meinem Gleichgewichtssinn festgestellt, und sogar bei meinem Sprechen, was mir als Sprachheilschüler manchmal etwas schwer fällt.

    Tom Schubert, 8 Jahre
  • Walburga Ludwig,  62 Jahre

    Meine Fußschmerzen sind wie weggeblasen! Außerdem spüre ich, dass mein Fuß jetzt wieder aktiviert und stärker trainiert ist.

    Walburga Ludwig, 62 Jahre