Arzt finden Experten in Ihrer Nähe

Arzt finden Experten in Ihrer Nähe

Orthopädische sensomotorische Einlagen werden von Ärzten und Therapeuten verordnet, die sich auf Haltungs- und Bewegungsmedizin spezialisiert haben. Das können Orthopäden, Sport- oder Allgemeinmediziner sein, Ärzte verschiedenster Fachrichtungen, Kieferorthopäden wie Zahnmediziner, Osteopathen und Physiotherapeuten. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion, wenn Sie nach Experten in Ihrer Nähe suchen möchten oder rufen Sie uns gerne an.

Verwenden Sie Ihren Standort


ODER

Total: 1 Ergebnisse gefunden.

Nichts gefunden?

Falls Sie keinen Experten in Ihrer Nähe gefunden haben oder mit der Suchfunktion nicht zurechtkommen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns dazu einfach an.

Tel: +49 89 330 37 47 0
  • Franina Moravec

    3 Jahre litt ich unter Schmerzen am Fußaußenrand. Diese wurden durch traditionelle Einlagen eher stärker. Erst die Kombination von Krankengymnastik und sensomotorischen Einlagen brachte die Wende. Nun kann ich wieder schmerzfrei gehen und fühle mich mit den Einlagen einfach besser.

    Franina Moravec
  • Tom Schubert

    Mit meinen MedReflexx-Einlagen geht es mir richtig gut! Sie unterstützen mich bei allen meinen Bewegungen. Meine Ärztin hat deutliche Verbesserungen bei meiner Haltung und meinem Gleichgewichtssinn festgestellt, und sogar bei meinem Sprechen, was mir als Sprachheilschüler manchmal etwas schwer fällt.

    Tom Schubert
  • Kolja Andreas

    Ich kann die Einlagen von MedReflexx nur empfehlen, weil ich dadurch meine Schmerzen im Fuß in den Griff bekommen habe. Ich schwöre auf diese Einlagen!

    Kolja Andreas
  • Stella Guglielmi
    Bevor ich die Einlagen von MedReflexx bekommen habe, litt ich viele Jahre an chronischen Rückenschmerzen. Mein Ischias war in der Vergangenheit oft entzündet, was mich in meiner Bewegungsfreiheit einschränkte und sehr frustrierte. Seit ich die Einlagen trage, geht es mir viel besser – physisch, aber auch psychisch.
    Stella Guglielmi
  • Gisela Pauli
    Als Folge von chronischer Fehlbelastung tauchten bei mir Knieschmerzen sowie Fersensporn auf. Über Monate fand ich keine Linderung, bis mir mein Arzt die MedReflexx-Einlagen verordnete. Nach einer Woche mit diesen Einlagen verschwanden die Knieschmerzen, auch meine Fersenschmerzen waren kaum mehr spürbar.
    Gisela Pauli