Zeitraum:

Freitags 14:30 – 20:00 Uhr
Samstags 09:00 – 16:30 Uhr


Inhalte Freitag:
  • 14.30 – 15.00 Uhr Anmeldung
  • Zusammenfassung der Grundlagen der Propriozeption, Bewegungssteuerung, Untersuchungsgang, manuelle Behandlung, sensomotorische Koordinationstestung nach Omura
  • craniomandibuläres System, binokularer Sehakt, vestibuläres System, Kopfkontrolle und Bewegungssteuerung
  • Praktikum: Sensomotorische-Koordinations-Testung nach Omura mit Einlagenverordnung
  • ab ca. 20.00 Uhr Erfahrungsaustausch, gemeinsames Abendessen

Inhalte Samstag:
  • Sensomotorische-Koordinations-Testung nach Omura am Bewegungsapparat bei verschiedenen Indikationen
  • Behandlungsablauf, Dokumentation und Interpretation statodynamischer Messverfahren
  • Praxisbezogene Kommunikationshilfen
  • Untersuchungs- und Behandlungspraktikum
  • Praxisorganisation, Behandlungszeitplan, Wirtschaftlichkeit für die Praxis
  • Abschlussbesprechung, Ausgabe der Teilnahmebescheinigungen

Kursgebühr:

350,00 Euro für:
Kursmaterial, Speisen und Getränke


Die nächsten Kurstermine