Sensomotorische Einlagen Alle Informationen zur Therapie mit MedReflexx Einlagen

Die Therapie mit MedReflexx-Einlagen führt zur Stärkung, Aktivierung und Stabilisierung des Fußes. Individuell auf den Fuß abgestimmt wird die Statik des Fußes und die Funktion der Fußmuskulatur berücksichtigt. Diese kombinierte biomechanische und muskuläre Wirkung der MedReflexx-Einlagen wird seit vielen Jahren erfolgreich bei Fußfehlstellungen und zur Verbesserung der Fußfunktion eingesetzt: Oftmals der entscheidende Unterschied zu herkömmlichen, rein „passiv“ wirkenden Einlagen!

Ein weiteres Plus der MedReflexx-Einlagen: Aktive Fußmuskeln verbessern über Muskelketten die Aufrichtung des Körpers. Die Körperhaltung kommt wieder ins Lot, schmerzende Rückenmuskeln können sich wieder entspannen.

MedReflexx-Einlagen fördern die Aktivierung und Steigerung der Reflexleistung des Fußes.