Für Anwenderpraxen Kurs für  Praxismitarbeiterinnen

Kommunikation ist bekanntlich ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg einer Arztpraxis, daher sollte man zwingend auch die Praxismitarbeiterinnen regelmäßig schulen. Aus diesem Grund organisiert MedReflexx alle zwei Jahre den mittlerweile bewährten Kurs für Praxismitarbeiterinnen unserer Anwenderpraxen und Kooperationspartner.

Die Inhalte der zweitägigen Schulung umfassen drei große Bereiche: Kommunikation und Beschwerden, Stressverarbeitung und Patientenorientierung und schließlich Praxis-Konzept und -Organisation.

Zu den externen Referenten gehören Kathrin Stehle, die einen Vortrag zum Thema Patientenkommunikation, Konflikt- und Beschwerdemanagement halten und diesen mit praktischen, interaktiven Übungen ergänzen wird. Ihr Mann Dr. Fabian Stehle, mit dem sie das Unternehmen “med2day – Mittelpunkt Patient“ (www.med2day.com) führt, informiert, ebenfalls mit praktischen Übungen on Top, zum Thema Resilienz und Stressverarbeitung. Zu den weiteren Inhalten wie Praxis-Konzept und -Organisation werden die MedReflexx-Kolleginnen Ute Jacobsen und Pia Dunst sprechen, während Dr. Michael Kaune, neuer MedReflexx-Mit-Geschäftsführer, die neuen Einlagen vorstellen wird. Darüber hinaus wird es wieder eine Befüllungs-Schulung geben.

Veranstaltungsort ist das Hotel Eden Wolff in der Arnulfstraße direkt am Hauptbahnhof. Übernachtungen können über das MedReflexx-Kontingent mit dem Hotel gebucht werden. Am Abend des 18. Februar ist ein gemeinsames Abendessen vorgesehen. Die offizielle Anmeldung zum Kurs mit Antwortfax wird noch dieses Jahr verschickt.

Jetzt zum Kurs anmelden Erweitern Sie mit MedReflexx Ihr Therapiespektrum!

Bitte die kleinste getragene Größe angeben.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

* = Pflichtfelder